top of page

8 Tipps für ein lebenswertes Wohnraumgefühl – Feng Shui meets Wohnzimmer



Kleine Veränderungen, große Wirkung: Feng-Shui-Tipps für ein gemütliches Wohnzimmer.


Manchmal braucht es nur kleine Veränderungen, um einen großen Effekt zu erzielen. In diesem Beitrag präsentiere ich dir einige Feng Shui Tipps, die dein Wohnzimmer in eine echte Wohlfühloase verwandeln können.




Stehlampe
Feng Shui Tipp Licht

Tipp Nr. 1: Licht


Ein dunkler Wohnraum kann sich negativ auf unsere Stimmung auswirken. Um dies zu vermeiden, sollte tagsüber viel natürliches Licht in den Raum kommen. Wenn wir am Abend auf künstliches Licht zurückgreifen wollen, erschaffen mehrere Lichtquellen eine angenehme und gemütliche Atmosphäre, wie z. B. Tischleuchte, Leselampe und Stehleuchte.


 


Graue Wand, Stehlampe, Sofa, Bild
Feng Shui Tipp Sofa

Tipp Nr. 2: Sofa


Wo sitzt du am liebsten im Cafe oder im Restaurant? Ich wette, es ist mit dem Rücken zur Wand, den Blick auf die Tür, in den Raum hinein. So solltest du auch dein Sofa stellen. Das Sofa braucht eine schützende Wand, dass du bestenfalls Fenster und Türe im Blick hast, wenn du darauf sitzt. So fühlst du dich unterbewusst sicher und geborgen.





Frau präsentiert eine Pflanze in der Hand
Feng Shui Tipp Pflanzen

Tipp Nr. 3: Pflanzen


Neben ihrer ästhetischen Wirkung tragen Zimmerpflanzen auch positiv zur Luftqualität bei und haben eine natürliche Luftreinigungsfunktion. Außerdem sorgen sie für ein angenehmes Raumklima, wodurch sie zu einer wertvollen Ergänzung für jeden Wohnraum werden.







Regalbrett mit Vasen und Teller dekoriert
Feng Shui Tipp Regal

Tipp Nr. 4: Regal


Hast du jemals darüber nachgedacht, warum es keine gute Idee ist, ein Regal über dem Sofa anzubringen? Das liegt daran, dass das Unterbewusstsein immer in einer Art "Alarmbereitschaft" ist, da etwas vom Regal herunterfallen könnte.








Weiße Wand, mit drei Bilder
Feng Shui Tipp Dekoration

Tipp Nr. 5: Dekoration


Umgib dich mit schönen Bilder und Dekorationselementen, die gute Energie oder Emotionen in dir auslösen. Deine Umgebung formt dein Gemüt und deine Gedanken. Der Umkehrschluss wäre fatal.









Putzmittel und Zewa Rolle
Feng Shui Tipp Ordnung

Tipp Nr. 6: Ordnung


Ein aufgeräumtes Wohnzimmer lädt zum Entspannen und Genießen ein. Kein nerviges Gedankenkarussell, das einen daran erinnert, dass man eigentlich aufräumen sollte.










Weiße Wand, Holzpanele
Feng Shui Tipp Naturmaterialien

Tipp Nr. 7: Naturmaterialien


Mit Naturmaterialien zaubert man mit Leichtigkeit eine warme und gemütliche Atmosphäre mit Wohlfühlfaktor.











Blumenstrauß in der Hand
Feng Shui Tipp Raumklima

Tipp Nr. 8: Raumklima


Folgendes kann zu einem guten Raumklima beitragen:


  • regelmäßiges Lüften,

  • die Raumtemperatur,

  • ein frischer Blumenstrauß,

    • guter Duft durch räuchern, reine ätherische Öle

  • Kerzen







Unterbewusste Einflüsse beeinflussen unser tägliches Leben mehr, als wir oft wahrnehmen.


Ich hoffe, ich durfte dein Bewusstsein sensibilisieren und dich inspirieren.


Gibt es etwas von meinen Tipps, die du bereits schon umsetzt oder was du direkt umsetzen wirst?


Deine Sonja

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page